ASKÖ-News‎ > ‎

Ehrenamtliches Engagement wurde besonders ausgezeichnet:

veröffentlicht um 14.09.2015, 07:00 von Andreas Riegler   [ aktualisiert: 14.09.2015, 22:11 ]
.... Linz - Donnerstag der 10.September 2015

...Manfred Buchberger – der sportliche „Tausendsassa“ wurde Konsulent für das Sportwesen!

https://goo.gl/photos/qFMGgCRdck5pmN5t7

ST.GEORGEN AM WALDE. 
Seit dem Jahre 1989 dirigiert Obmann Manfred Buchberger 
den 279 Mitglieder starken Ortsverein ASKÖ St. Georgen am Walde. 
Die langjährige, verantwortungsvolle ehrenamtliche Tätigkeit wurde vom 
Land Oberösterreich mit dem Titel: 
„Konsulent für das Sportwesen“ durch Sport-Landesrat Dr. Michael Strugl gewürdigt. 
„Ich gratuliere sehr herzlich zu dieser Auszeichnung. 
Sie haben viel Gutes getan und ihr Leben dem Sport verschrieben. 
Danke für das ehrenamtliche Engagement und ich ersuche weiterhin, 
so viel für die Gemeinschaft und den Sport zu leisten“, 
sagte Landesrat Strugl bei der feierlichen Überreichung des 
Konsulenten-Dekretes, am 10. September 2015, im Linzer Redoutensaal. 

Manfred Buchberger hat in den letzten 26 Jahren ASKÖ-Vereinsarbeit 
sich als Vollzeitfunktionär mit großen Projekten rund um den Sport in der 
Europa-Tourismusgemeinde St. Georgen am Walde auseinander gesetzt 
und sich nicht nur beim ASKÖ einen Namen gemacht. 
Beim Verein Schorschi koordiniert Manfred Buchberger seit dem 
Gründungsjahr 2003 sämtliche Aktivitäten als Projektleiter und 
Obmannstellvertreter und als aktiver alpiner Schisportler 
und Rennfahrer kann er sein Wissen als Skitrainer und Lehrer weiter geben. 
Für das Schorschi-Schneekanonen-Projekt und für den gänzlichen 
Neubau des Schorschi-Liftes mit Flutlicht hat sich Manfred Buchberger kräftig in Szene gesetzt. 
Seine Bemühungen rund um den alpinen Schisport kommen auch noch mit der 
Bezirksreferentenfunktion des ASKÖ-Bezirk Mühlviertel zum Ausdruck. 

Seit dem Jahre 2014 kümmert sich der musikalische Jungpensionist auch 
um den Mountainbike-Zirkus in St. Georgen am Walde, 
im Rahmen des großen internationalen MTB Granitbeisser Marathon-Event. 
Das letzte große sportliche Projekt trägt auch die Handschrift des neuen „Sportkonsulenten“. 
Auf dem ASKÖ-Freizeitteichgelände St. Georgen am Walde wurde die 
Errichtung einer lang ersehnten Stockhalle realisiert, 
welche am Samstag, 19. September 2015, um 09:00 Uhr feierlich eröffnet wird.

https://goo.gl/photos/qFMGgCRdck5pmN5t7



Der gesamte Verein ASKÖ St.Georgen am Walde
gratuliert ganz herzlich zu diesem Titel.

"Manfred" du hast ihn dir mehr wie verdient.

Quelle:Foto Land OÖ